Verein

Hier kannst du Mitglied werden!

Was wir machen…

Der Canyoningverein bachab bezweckt die Sportart Canyoning in der Schweiz zu fördern.

Dabei setzen wir folgende Schwerpunkte:

  • die Canyoning-Community zusammenführen und vergrössern
  • Organisation von gemeinsamen Anlässen wie zum Beispiel Ausbildung für Anfänger und Fortgeschrittene, Herbst- und Wintercanyoning in alpinen Schluchten, Familiencanyoning sowie Kurse um das technische Wissen zu erweitern
  • Plattform für Canyoninginteressierte mit Forum auf der Homepage, Facebook-Gruppe und bachab-Tourenchat
  • Austausch von Knowhow zur Erhöhung der Sicherheit
  • die Techniken des Canyoningsports weiterentwickeln und verbessern
  • Schluchtensanierungen und Unterhalt von Zustiegen
  • pflegen eines rücksichtsvollen Umgangs mit der Umwelt beim Ausüben des Sports
  • Anlaufstelle für Behörden und Kraftwerksbetreiber
  • Informationsaustausch zwischen den Vereinen in der Schweiz und im Ausland fördern
  • Auseinandersetzung mit politischen und rechtlichen Fragen
  • Offizielle Anlaufstelle aller Canyoning Angelegenheiten in der DE-CH für Behörden und Kraftwerkbetreiber

… und natürlich gemeinsam viel Spass haben!

 

Der Verein betreibt eine Homepage mit Forum. Interessierte Canyonisten finden dort aktuelle Einträge zum Zustand der Schluchten und den aktuellen Wasserständen. Das Forum soll auch als Plattform für gemeinsam geplante Schluchten-Begehungen dienen. In verschiedenen Rubriken kann zudem ein Austausch über technisches Material oder geplante Auslandreisen stattfinden.

Der Verein engagiert sich mit einer projektbezogenen Veranstaltung pro Jahr für die Ausbesserung von bereits eingebohrten Schluchten und Zustiege.

…für eine einheitliche, gut sichtbare Markierung der Schluchtenzugänge.

…für die Entwicklung und Installation von modernem, langlebigem Verankerungsmaterial vor allem für die Top-Schluchten der Schweiz.

Der Verein sucht aktiv den Kontakt zu Kraftwerksbetreibern, Gemeinden, Tourismusverantwortlichen und Naturverbänden, um das Image von Canyoning zu verbessern, um möglichst gemeinsame Wege zu gehen und Konflikte zu vermeiden.